Wie es Kälber besser haben könnten

Die Diskussion um Kälbertransporte beschäftigt derzeit auch die politischen Parteien in Vorarlberg.  VN

Die Diskussion um Kälbertransporte beschäftigt derzeit auch die politischen Parteien in Vorarlberg.  VN

Daniel Zadras fünf Punkte zur Verhinderung von Tiertransporten.

Bregenz „Wir müssen einen Schlussstrich unter die Kälbertransporte ziehen“, fordert der grüne Landwirtschaftssprecher Daniel Zadra (34) und liefert dazu seine eigenen Ideen. Verpackt sind diese in einen Fünf-Punkte-Plan. Dieser soll verhindern, dass männliche Kälber als Nebenprodukt des Systems nich

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.