Kommentar

Johannes Huber

Menschenrechte sind nicht das Problem

Nach einem Fall wie in Dornbirn kommt neben Wut und Verwünschungen wohl auch diese Frage auf: Kann es sein, dass die Europäische Menschenrechtskonvention (EMRK) und die Genfer Flüchtlingskonvention mutmaßliche Schwerverbrecher schützen? Dass Österreich eine Wärmestube ganz übler Männer sein und Dram

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.