Aufregung um Fahndungsaufruf

Aidshilfe empört über Outing eines HIV-Betroffenen nach Schlägerei.

Dornbirn Eine Prügelei, die sich Ende Jänner in Dornbirn zugetragen hat, wirkt noch immer nach. Der Grund: Die Polizei verlautbarte in einer Aussendung, wonach sich der unbekannte Täter aufgrund eines Hinweises aus dem Krankenhaus Dornbirn mit dem HI-Virus des Opfers angesteckt haben könnte. Ihm wur

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.