Schuldenstand stark gestiegen

Markt / 24.10.2012 • 21:14 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Brüssel. Im zweiten Quartal kletterten die Staatsschulden in der Währungsunion von 88,2 auf 90,0 Prozent. Österreichs Staatsschuld ging von 73,4 auf 75,1 Prozent hinauf. Die höchste Quote hat Griechenland (150,3 Prozent).