„Steuererhöhung ist Gift für die Wirtschaft“

Markt / 24.10.2012 • 19:37 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Eduard Fischer ist Vizepräsident der WKV. Foto: VN/Rhomberg
Eduard Fischer ist Vizepräsident der WKV. Foto: VN/Rhomberg