Lkw-Markt auf Talfahrt

Markt / 26.10.2012 • 22:43 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

brüssel. Die Talfahrt auf dem Nutzfahrzeugmarkt hält an. Im September wurden europaweit 150.910 Fahrzeuge zugelassen und damit 13,7 Prozent weniger als im Vorjahr, wie der europäische Branchenverband Acea mitteilte. Alle großen Märkte verbuchten ein Minus, allen voran die von der Schuldenkrise am stärksten getroffenen Länder Spanien und Italien. Aber auch in Deutschland gingen die Zulassungen zurück.