Markenzentrierte Unternehmensführung

Markt / 26.10.2012 • 12:00 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Internal Branding ist in aller Munde. Doch wie sieht die Praxis aus? Die Vorarlberger Nachrichten laden am Dienstag, 13. November, 19 Uhr zu einem spannenden Vortrag mit Prof. Dr. Holger J. Schmidt ein. Das Thema des Abends lautet: Internal Branding: Die Rolle der Personaler in der Markenbildung. Schmidt unterrichtet an der Hochschule Koblenz und berät in Kooperation mit Brand:Trust, der Managementberatung für markenzentrierte Unternehmensführung, Kunden unterschiedlicher Branchen bei Aufbau und Pflege ihrer Marken. Sein besonderes Interesse gilt der Rolle des Mitarbeiters bei der Markenbildung (Internal Branding). Der Vortrag findet bei Russmedia im Vorarlberger Medienhaus, Gutenbergstr. 1 in Schwarzach statt.