Dorfinstallateur: Loacker bleibt

Markt / 02.11.2012 • 20:01 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Götzis. Im Firmenbuch in der Donnerstagsausgabe der Vorarlberger Nachrichten hat sich ein Fehler eingeschlichen. Gerd Loacker wurde nicht – wie falscherweise berichtet – als Geschäftsführer der „Dorf“ Installationstechnik GmbH gelöscht, sondern bleibt nach wie vor in dieser Funktion tätig. Zu ihm in die Geschäftsführung rückt Samuel Feuerstein auf, der damit auf Johannes Ouschan folgt.