AUA sucht 90 Flugbegleiter

Markt / 23.11.2012 • 22:40 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Wien-Schwechat. Nach dem vorzeitigen Abgang von 117 Piloten und 217 Flugbegleitern nimmt die AUA (Austrian Airlines) nun wieder neues Kabinenpersonal auf. Arbeitgeber ist jetzt allerdings Tyrolean Airways, seit der gesamte Austrian-Flugbetrieb heuer im Juli auf Tyrolean übergegangen ist. Die Aus­trian Airlines Group suche 90 neue Flugbegleiter, teilte die Gesellschaft am Freitag mit. Die Anstellungen sind auf drei Jahre befristet.