Ermittlungen in Österreich

Markt / 25.11.2012 • 20:25 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

wien. Rund um den Milliarden-Betrugsfall Bernhard Madoff finden derzeit Ermittlungen in Österreich statt. Vor wenigen Tagen haben Rechtsvertreter von Madoffs Insolvenzverwalter Irving Picard beim Wiener Staatsanwalt Michael Radasztics vorgesprochen, schreibt der „Kurier“. Picard lässt im Madoff-Fall Primeo Fund gegen die Bank Austria und ehemalige Bank-Mitarbeiter ermitteln, im Fall Herald Fund gegen die Bank Medici.