Jetalliance geht in Berufung

Markt / 17.12.2012 • 20:53 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Wien. Das Geschäftsflugunternehmen Jetalliance fechtet die millionenschweren Steuer- und Abgabenbescheide an, die Ende November zum Insolvenzgericht geführt haben. „Die Einspruchsfrist ist heute abgelaufen, wir haben beim Finanzamt und der Gebietskrankenkasse gegen beide Bescheide berufen“, so die Geschäftsleitung.