Niederländer kaufen weniger

Markt / 21.02.2013 • 21:37 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Amsterdam. Die Krise in den Niederlanden hat die Verbraucherstimmung auf ein Rekordtief gedrückt. Das Barometer fiel im Februar auf den niedrigsten Stand seit Beginn der Datenerhebung im Jahr 1986. Zugleich schnellte die Arbeitslosenquote im Jänner auf 7,5 Prozent, den höchsten Stand seit 16 Jahren.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.