Auf dem Papier verewigt

Markt / 04.04.2013 • 19:03 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Gabriele hat die Druckerei von ihrem Vater Rudolf 1984 übernommen. Foto: vn/hofmeister
Gabriele hat die Druckerei von ihrem Vater Rudolf 1984 übernommen. Foto: vn/hofmeister

Die Druckerei Schuricht bedruckt seit 1956 Papier in allen möglichen Varianten.

Bludenz. Klein und fein ist der Familienbetrieb Schuricht, der sich bereits seit über 50 Jahren dem Druck verschrieben hat – und dennoch immer auf dem neuesten Stand ist. „Wir bedrucken alles, was mit Papier zu tun hat“, fasst Geschäftsführerin Gabriele Schuricht grob zusammen. Ob Flyer, Speise-, Visiten- ­sowie Hochzeits- oder Trauerkarten, es bestellen ebenso Firmenkunden aus dem ­Tourismus wie aus der Industrie. Genauso würden aber Private an der Alten Landstraße 39 in Bludenz vorbeischauen. Gabriele Schuricht hat die Traditionsdruckerei 1984 von ihrem Vater Rudolf übernommen, der wiederum die Druckerei im Jahr 1956 gründete.

Beratung steht im Zentrum

Gedruckt wird in der Druckerstube auf einer Ryobi- 6-Farben-Offsetdruckmaschi­ne mit Bogenwendung. Maschinell sei man so sehr flexibel. Die vier Fachkräfte beherrschen aber ebenso den traditionellen Buchdruck.

Doch bevor es so weit komme, steht die Beratung im Mittelpunkt. Und „diese wird von uns sehr intensiv betrieben“, erklärt Schuricht und führt aus: „Unsere Kunden schätzen den direkten und unkomplizierten Kontakt. Nur durch eine ausgiebige Beratung erhält der Kunde ein Endprodukt, das ihn zufriedenstellt.“

Großer Wert auf Betriebsklima

Umweltfreundlich zu arbeiten ist dem kleinen Familienbetrieb ebenso ein Anliegen wie dafür zu sorgen, dass das Betriebsklima freundlich ist. Dass dies nicht nur ein Lippenbekenntnis ist, belegt Schuricht damit, dass sämtliche Mitarbeiter schon seit vielen Jahren im Betrieb sind. Doch zurück zur Umwelt: „Seit sieben Jahren“, erzählt Schuricht zurecht mit Stolz, „drucken wir völlig ­alkoholfrei.“

Und so hat sich die Bludenzer Druckerei über Jahre hinweg – trotz eines großen Wandels der Branche – behaupten können. „Diesbezüglich waren wir mit unseren Mitarbeitern und unseren Maschinen immer gut aufgestellt“, blickt Schuricht zurück.

Siegfried Simon,Drucker.Wir haben eine super Zusammenarbeit untereinander. Da unsere Technik auf dem neuesten Stand ist, macht das Arbeiten Spaß.
Siegfried Simon,
Drucker.
Wir haben eine super Zusammenarbeit untereinander. Da unsere Technik auf dem neuesten Stand ist, macht das Arbeiten Spaß.
Fidelis Schröer,Druckvorstufen­techniker.Unser Aufgabenbereich ist groß und vielfältig, darum bin ich seit 13 Jahren im Betrieb. Zudem ist der Kundenkontakt interessant.
Fidelis Schröer,
Druckvorstufen­techniker.
Unser Aufgabenbereich ist groß und vielfältig, darum bin ich seit 13 Jahren im Betrieb. Zudem ist der Kundenkontakt interessant.
Florian Naundorf,Druckvorstufen­techniker.Wir haben ein tolles Team, mit dem die Zusammenarbeit richtig Spaß macht. Daher haben wir ein familiäres Betriebsklima.
Florian Naundorf,
Druckvorstufen­techniker.
Wir haben ein tolles Team, mit dem die Zusammenarbeit richtig Spaß macht. Daher haben wir ein familiäres Betriebsklima.

Fakten zur Firma

» Standort: Bludenz

» 4 Mitarbeiter

» 1956 gegründet

» Seit 7 Jahren wird völlig alkoholfrei gedruckt und die Umwelt geschont.

Weitere Infos zum Unternehmen auf www.schuricht.cc

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.