Junge Fleischer zeigten Können

Markt / 11.04.2013 • 18:45 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Martin Fessler, Fabian Zigerlig und Tobias Gohm. Foto: WKV
Martin Fessler, Fabian Zigerlig und Tobias Gohm. Foto: WKV

Hohenems. Beim Lehrlingswettbewerb der Fleischverarbeiter stellten die angehenden Fachkräfte ihr handwerkliches Geschick und Engagement unter Beweis. Landessieger wurde Fabian Zigerlig vom Lehrbetrieb Gerd Schlierenzauer in Lusten­au, der neben der Gesamtwertung auch als Landesbester in der Theorie geehrt wurde. Den zweiten Rang holte sich Martin Fessler (Lehrbetrieb Metzgerei Fontain KG, Dornbirn), der auch als bester Praktiker ausgezeichnet wurde. Den dritten Rang belegte Tobias Gohm (Lehrbetrieb Herbert Koch in Meiningen).

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.