Vorsicht „falsche Fuffziger“

50-Euro-Scheine werden besonders gerne gefälscht. Deshalb auch in Vorarlberg Augen auf beim Geldwechsel. Foto: VN/Hofmeister
50-Euro-Scheine werden besonders gerne gefälscht. Deshalb auch in Vorarlberg Augen auf beim Geldwechsel. Foto: VN/Hofmeister

Die Falschgeld-Statistik bringt es an den Tag: Der Fünfzig-Euro-Schein wird besonders gerne gefälscht.

Wien, schwarzach. (VN-sca) In der ersten Jahreshälfte 2013 wurden im gesamten Euroraum 317.000 Euro-Fälschungen sichergestellt. In Österreich traten im selben Zeitraum ganze 3626 Stück auf. Damit bleibt Österreich auch heuer eines der Länder mit dem geringsten Fälschungsaufkommen im Euroraum. Der An

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.