Messe Friedrichshafen: Vorarlberg profitiert

Markt / 08.08.2013 • 19:14 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Auf der Messe Eurobike in Friedrichshafen werden die neuesten Fahrrad­trends präsentiert. Foto: vn/PAulitsch
Auf der Messe Eurobike in Friedrichshafen werden die neuesten Fahrrad­trends präsentiert. Foto: vn/PAulitsch

Messe bringt Kaufkraft in die Region – auch über die Grenze.

friedrichshafen. (VN) Messen bringen Geld und Kaufkraft in die Region und ins Land: Wenn die Fachmessen Eurobike und OutDoor in Friedrichshafen stattfinden und Messegäste aus aller Welt an den Bodensee kommen, klingeln tatsächlich überall die Kassen. Aussteller und Fachbesucher lösen laut der aktuellen Studie des ifo-Instituts aus München eine Kaufkraft von insgesamt 112 Mill. Euro in Baden-Württemberg aus, allein 65 Mill. Euro bleiben in der Region Friedrichshafen in einem Umkreis von rund 25 Kilometern. Berücksichtigt sind dabei auch alle nachgelagerten volkswirtschaftlichen Effekte.

Viele Jobs durch Messen

Aber auch die Beschäftigungs­situation und das Finanzamt profitieren vom Messegeschäft: Umgerechnet 859 Arbeitsplätze resultieren in der Region allein aus den internationalen Fachmessen OutDoor und Eurobike und das direkte und indirekte Steueraufkommen in Baden-Württemberg beträgt fast zehn Mill. Euro durch diese beiden Veranstaltungen, die allein jährlich rund 86.000 Besucher und mehr als 2300 Aussteller an den Bodensee locken. „Natürlich gibt es“, betonte Horst Penzkofer, wissenschaftlicher Mitarbeiter des ifo-Instituts, „auch weitere wirtschaftliche Effekte der Friedrichshafener Messen, vor allem im benachbarten Bayern, in Vorarlberg und in der Nordostschweiz.“ Die anderen 75 Veranstaltungen, darunter internationale Fachmessen, Gastveranstaltungen und Ausstellungen, aber auch Fernsehproduktionen und Konzerte, die im Messejahr 2012 auf dem Messegelände in Friedrichshafen stattfanden, wurden in der Studie nicht berücksichtigt. In der Gesamtsumme betrachtet, liegen die tatsächlichen wirtschaftlichen Effekte also noch weit höher als es das ­Ergebnis der Studie aussagt.