Lampenentwickler feiert

Markt / 01.10.2013 • 18:08 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Gastgeber: Investor Thomas Lorünser (l.) mit Geschäftsleiter Detlef Mikulsky und Christian Gmeiner. Fotos: FRANC
Gastgeber: Investor Thomas Lorünser (l.) mit Geschäftsleiter Detlef Mikulsky und Christian Gmeiner. Fotos: FRANC

Lustenau. „Entwickeln und Vermarkten von hoch effizienten LED-Lampen für den Haushaltsgebrauch“ – darauf hat sich das Lustenauer Unternehmen Ledon mit Thomas Lorünser, Detlef Mikulsky und Christian Gmeiner an der Spitze und einem Team von rund 20 Mitarbeitern spezialisiert. Anlässlich der Übersiedlung der Büroräumlichkeiten von Dornbirn in den Lustenauer Millenniumpark hatten Lorünser & Co zu einer großen „Housewarming Party“ in die Marktgemeinde geladen. Neben Bürgermeister Kurt Fischer, Christina Blum (Landesverwaltung Vorarlberg), Banker Wolfram Blum (Sparkasse Dornbirn), Martin Erne (Tridonic) und Thomas Fechner (Patentanwälte Hofmann & Fechner) waren auch Nicole Branner (Zumtobel) und Jasmin Feurle (HRG Austria) der Einladung gefolgt. Darüber hinaus unter den geladenen Gästen: die Ledon-Key-Account Manager Helfried Haberl (Österreich) und Michael Butz (Deutschland), Anwalt Bernd Widerin, Energieberater Gerhard Raudnicky (VKW), Reinhard Fasser (Gebrüder Weiss), Hock Chow Khong (Leica Microsystems), Martin Schönach (VKW), Iva Kevric, Hans-Peter Dorner, Oliver Lenker sowie Roland Schreier und Julia Fussenegger. ##Anton Walser##

Ivan Kevric (l.) sowie Hans-Peter Dorner.
Ivan Kevric (l.) sowie Hans-Peter Dorner.
Oliver Lenker (l.) und Roland Schreier.
Oliver Lenker (l.) und Roland Schreier.
Martin Schönach mit Julia Fussenegger.
Martin Schönach mit Julia Fussenegger.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.