IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Firmen im Fokus. Hundertpfund KG, Frastanz

Frastanzer Bohr-Familie

von Thomas Matt
Rücken dem Beton mit dem richtigen Werkzeug zu Leibe: René, Karl und Andreas Hundertpfund (v. l.) und ihr neuer Mitarbeiter Stanley Niepelt (2. v. l.) Foto: TM
Rücken dem Beton mit dem richtigen Werkzeug zu Leibe: René, Karl und Andreas Hundertpfund (v. l.) und ihr neuer Mitarbeiter Stanley Niepelt (2. v. l.) Foto: TM

Beton schneiden und bohren. Klingt leicht, ist in vielen Fällen aber Arbeit für Spezialisten.

Frastanz. (VN-tm) Löcher in Beton zu bohren – im Normalfall keine Hexerei. Wenn es schwierig wird, wenn sie besonders groß, lang oder an kritischen Stellen gebohrt werden sollen, ruft man besser die Spezialisten der Hundertpfund KG aus Frastanz.

Vor fast 50 Jahren hat Karl Hundertpfund seine Lehre al

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.