„Lehre am Ball“ startet in die sechste Runde

Markt / 17.10.2013 • 19:24 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Der Lehrlingsball der Vorarlberger Industrie stellt die jungen Absolventen – die Fachkräfte von morgen – in den Mittelpunkt. Foto: m. schedler
Der Lehrlingsball der Vorarlberger Industrie stellt die jungen Absolventen – die Fachkräfte von morgen – in den Mittelpunkt. Foto: m. schedler

bregenz. (VN-reh) Der Lehrlingsball der Vorarlberger Industrie hat sich zu einem beliebten Highlight und Mega-Event in Vorarlberg entwickelt. Bereits zum sechsten Mal stehen heuer am 23. November Vorarlbergs Lehrlinge im Mittelpunkt. „Nachdem die Nachfrage nach den Tickets in den vergangenen Jahren stets größer als die Anzahl der verfügbaren Plätze war, gibt es heuer ein neues, gemeinsam mit der Hypo Landesbank entwickeltes Vergabesystem“, informiert Organisatorin Havva Dogan von der Wirtschaftskammer. Mittels des Online-Vergabesystems können sich Interessierte bis 22. Oktober auf www.hyperworld.at registrieren. Anschließend werden die Tickets nach Zufallsprinzip verlost.

6. Lehrlingsball der Vlbg. Industrie, 23.11.2013, 19.00 Uhr, Festspielhaus, Tickets: www.hyperworld.at.