In Deutschland wird investiert

Markt / 21.10.2013 • 21:14 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Berlin. Die Investitionen der deutschen Wirtschaft ziehen offenbar an. Das berichtet die „Neue Osnabrücker Zeitung“ in ihrer Ausgabe vom Montag unter Berufung auf die Herbst­umfrage des Deutschen Industrie- und Handelskammertags (DIHK). Demnach veranlassen „zuversichtlichere Geschäftsaussichten viele Unternehmen nun endlich auch zu expansiveren Investitionsplänen“, zitiert das Blatt aus der Analyse der Ergebnisse.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.