500

Markt / 04.06.2014 • 22:05 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Millionen Euro an jährlicher Belastung drohen den Strom-Lieferanten der heimischen E-Wirtschaft durch das geplante Bundes-Energieeffizienzgesetz, so eine neue Studie des Wifo-Experten Stefan Schleicher. In Summe drohen durch das Gesetz Kosten von über 3,7 Mrd. Euro bis 2020, noch einmal so viel, wie die Haushalte schon für Ökostrom zahlen. Letztlich würden diese Kosten dem Stromkunden auf den Kopf fallen, heißt es weiter.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.