Forderungen in Milliardenhöhe

Markt / 09.06.2014 • 17:10 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Berlin. Beim Bau des neuen Berliner Hauptstadtflughafens BER sind seit Baubeginn 2006 Nachforderungen von Baufirmen in Höhe von mehr als 1,4 Milliarden Euro eingereicht worden. Dies geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Grünen-Fraktion hervor. Von den Nachforderungen seien 995 Mill. Euro bereits reguliert, weitere rund 1600 Forderungen in Höhe von 452 Mill. Euro würden geprüft.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.