18.000

Markt / 30.06.2014 • 22:06 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

deutsche Wohnungen kauft die BUWOG für rund 892 Millionen Euro. Der im Februar bekanntgegebene Kauf ist nun abgeschlossen. Nach der Freigabe durch das Kartellamt und dem Eintritt aller Bedingungen sei der Erwerb des DGAG-Portfolios im Nordwesten des Landes vollzogen. In Kürze werde man auch den Erwerb der wohnwirtschaftlichen Managementstrukturen von Prelios Deutschland mit rund 300 Mitarbeitern abschließen.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.