ATX bei 2271,91 Punkten

Markt / 04.08.2014 • 20:21 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Wien. Die Wiener Börse hat am Montag etwas schwächer geschlossen. Der ATX fiel um 8,78 Punkte oder 0,38 Prozent auf 2271,91 Einheiten. Damit lag die tatsächliche Entwicklung des Leitindex rund 18 Punkte unter der heutigen Händlerprognose im APA-Konsensus von 2290 Punkten. Zum Vergleich die wichtigsten Börsenindizes um 17.30 Uhr: Dow Jones/New York +0,00 Prozent, DAX/Frankfurt -0,55 Prozent, FTSE/London +0,03 Prozent.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.