Hochbau, der sich am Lebenszyklus orientiert

Markt / 06.08.2014 • 20:48 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Dornbirn. Neue Impulse für den Neubau und die Revitalisierung von Gebäuden verspricht das Bauherren-Forum der IG Lebenszyklus Hochbau am 21. August 2014 von 14 bis 17 Uhr im Zumtobel Leuchtenwerk in Dornbirn. Dort erfahren Verantwortliche für Bauprojekte und deren Bewirtschaftung, welche Vorteile Ihnen Lebenszyklusorientierung beim Bau bringt und was lebenszyklusorientiertes Planen, Errichten, Finanzieren und Bewirtschaften konkret bedeutet. Die Bauherren-Foren sind eine österreichweite Roadshow, bei der jeweils ein Bauherr die Gastgeberrolle übernimmt und lebenszyklusorientiertes Vorgehen veranschaulicht. Anmeldungen unter office@ig-lebenszyklus.at bzw. unter www.ig-lebenszyklus.at/veranstaltungen/bauherren-foren.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.