Gasversorgung sicher, Ausfall überbrückbar

Markt / 28.08.2014 • 20:22 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Wien. Bei einem Ausfall von Russen-Gas könnte Österreich mehrere Wochen oder sogar Monate ohne ernsthafte Versorgungsprobleme durchkommen, beruhigte Energie-Control-Vorstand Walter Boltz. Durch den milden Winter und verstärkte Bevorratung seien die heimischen Gasspeicher schon kommende Woche voll. Auch die Märkte würden keine Ausfälle erwarten, das zeigten die tiefen Preise. Bei einem Ausfall der Gaslieferungen über die Ukraine wären die Auswirkungen überhaupt minimal: Dann seien praktisch für keine Kunden in Österreich Versorgungsausfälle zu befürchten. Über die Ukraine würden schon im Normalfall nur noch 60 Prozent der russischen Gaslieferungen nach Europa erfolgen.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.