VOL.AT wächst zweistellig

Markt / 11.11.2014 • 22:19 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Schwarzach. VOL.AT kann seine Spitzenposition als erfolgreichstes Regionalportal Österreichs weiter ausbauen. Die Österreichische Web Analyse (ÖWA) für Oktober 2014 weist dem Service- und Nachrichtenportal in allen Kategorien zweistellige Zuwachsraten im Vorjahresvergleich aus. Über 57 Millionen Page Impressions verzeichnete das Portal der Russmedia Digital GmbH und konnte sich damit um 10,09 Prozent im Vergleich zum Oktober 2013 steigern. Noch größer fällt der Zuwachs bei den Unique Clients aus: Hier legt VOL.AT gleich um 35,22 Prozent zu und kann mit einem Wert von 1.113.026 Unique Clients erneut die Millionengrenze sprengen. 7,6 Millionen Visits bedeuten einen Zuwachs von 15,25 Prozent. Besonders stark ist die Steigerung bei den Mobile Incoming Visits: Diese legen mit 40,95 Prozent der Visits enorm zu.