Versorgung mit Gas gesichert

27.09.2015 • 17:41 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Brüssel. (VN) Die Ukraine hat sich ungeachtet der Differenzen mit Russland auf die Gasversorgung für den kommenden Winter geeinigt. Das sagte der für Energie zuständige Vizepräsident der EU-Kommission, Maros Sefcovic. Er hatte zwischen beiden Seiten vermittelt. „Dies ist ein entscheidender Schritt, um sicherzustellen, dass die Ukraine im kommenden Winter ausreichende Gaslieferungen hat“, sagte Sefcovic.