Personalia

Markt / 26.10.2015 • 20:25 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Wolfgang Pendl (46) wurde als Landessprecher der Grünen Wirtschaft Vorarlberg einstimmig bestätigt. Neu im Vorstand ist der Schwarzacher Softwareentwickler Herwig Huber, bisher kooptiertes Mitglied. Er folgt dem Bregenzer Unternehmensberater Otto Kazil nach. Als kooptiertes Mitglied wird er künftig von seinen Funktionen im Bundeswirtschaftsparlament und im Bundesländerausschuss der Grünen Wirtschaft berichten. Inhaltlich will die Grüne Wirtschaft die Benachteiligung von Ein-Personen-Unternehmen sowie zukunftsfähige Formen des Wirtschaftens thematisieren.

Senden Sie uns Ihre Personalnachrichten per
E-Mail: personalia@vorarlbergernachrichten.at.