Hochzeit unter Druckluft

Markt / 05.08.2016 • 19:07 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Betriebsgebäude der Firma OWD in Dornbirn. Foto: Sillaber
Betriebsgebäude der Firma OWD in Dornbirn. Foto: Sillaber

Der Marktführer bei gebrauchten Druckluftkompressoren DUP expandiert.

Dornbirn, Hohenems. (VN) Hochzeit in der Vorarlberger Druckluft-Branche. Die OWD Druckluftgeräte GmbH in Dornbirn hat nämlich seit Kurzem neue Eigentümer und steht auch unter neuer Führung von Rainer Klement. Mit der DUP Compressors Trading GmbH als Miteigentümer habe OWD einen starken Partner im Hintergrund, betont Klement, der bei DUP den Vertrieb und das Marketing verantwortet.
OWD bietet Druckluftlösungen für Gewerbe und Industrie an und beschäftigt derzeit fünf Mitarbeiter. Gegründet hat das Unternehmen Otto Wohlgenannt. Klement möchte als geschäftsführender Gesellschafter mit dem gesamten Mitarbeiterstab den eingeschlagenen Weg weitergehen, wie er in einer  Stellungnahme betont.

Schlüssel zum Erfolg

„Neue Servicemodelle und Vertriebskonzepte sind unser Schlüssel zum Erfolg. Wir werden unseren Kunden neue Lösungen bieten, die in Vorarlberg noch unbekannt sind und uns vom Mitbewerb differenzieren werden“, verspricht Rainer Klement anlässlich der Bekanntgabe der neuen Firmenstruktur. Die Hohenemser Firma DUP ist Europas Marktführer im Ankauf und Verkauf gebrauchter stationärer Druckluft-Kompressoren und Druckluft-Trockner.