1,6

Markt / 29.01.2017 • 21:01 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Millionen Arbeitsplätze sind in Deutschland in Gefahr, wenn die Wirtschaftsbeziehungen zu Amerika auf Null heruntergefahren werden“, warnt der Chef des Münchner Ifo-Instituts, Ökonom Clemens Fuest. Der Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), Marcel Fratzscher, sorgt sich wegen der aktuellen Lage: „Uns droht ein Handels- und Wirtschaftskrieg mit Amerika: Das muss man so hart feststellen.“