Keine dritte Piste für Airport

Markt / 10.02.2017 • 19:28 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Wien. Das Bundesverwaltungsgericht (BVwG) hat den Bau der dritten Piste am Flughafen Wien-Schwechat untersagt. Begründet wird das Urteil damit, dass Österreichs Verpflichtung, den Ausstoß von Treibhausgasen zu reduzieren, dadurch gefährdet würde. Außerdem würde es zu einer Reduzierung des Ackerlandes kommen. Kritiker wie Befürworter sind sich einig, dass das BVwG-Urteil über die tägliche Routine hinausgeht.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.