Braunkernesche für das Nebelhorn

Längle Hagspiel fertigte die Stühle nach dem Entwurf des Architekturbüros Hermann Kaufmann. Foto: Radon

Längle Hagspiel fertigte die Stühle nach dem Entwurf des Architekturbüros Hermann Kaufmann. Foto: Radon

Längle Hagspiel maßfertigt Stühle für das Restaurant der Nebelhornbahn.

Höchst. (VN) Der Höchster Stuhlhersteller Längle Hagspiel produzierte im Auftrag des Schwarzacher Architekturbüros Hermann Kaufmann maßgefertigte Stühle für das neue Gipfelrestaurant der Nebelhornbahn im Allgäuer Tourismusort Oberstdorf. Dort sitzen die Gäste nun auf Stühlen „Made in Vorarlberg“. Ru

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.