EZB steigerte 2016 Gewinn

Markt / 16.02.2017 • 22:18 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Frankfurt. Die Europäische Zentralbank (EZB) hat 2016 dank steigender Erträge aus dem milliardenschweren Anleihenkaufprogramm mehr Gewinn gemacht. Der Jahresüberschuss erhöhte sich gegenüber 2015 um 111 Mill. auf 1,193 Mrd. Euro, wie die Notenbank am Donnerstag mitteilte. Die EZB überweist ihren Überschuss komplett an die nationalen Zentralbanken der 19 Euro-Länder.