Tschüss Teddybär, Hallo Elektro-Bike

Die Inflation wird anhand von 770 Produkten berechnet – und das sind nun andere als im letzten Jahr.

Wien. Die Inflationsrate in Österreich ist im Jänner auf zwei Prozent gestiegen, das ist der höchste Wert seit 2013 und macht das Leben für die Menschen im Land auf jeden Fall teurer. Klar, das merkt jeder im Geldbeutel, doch anhand welcher Daten berechnet die Statistik Austria diese Rate überhaupt?

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.