Viel Kritik an Bonus-Aus

Markt / 23.02.2017 • 19:06 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Wien. Das von Finanzminister Hans Jörg Schelling (ÖVP) angekündigte “Aus” für den Handwerkerbonus ab 2018 stößt auf Kritik und Unverständnis. Die Wirtschaftskammer fordert, das geplante Auslaufen nochmals zu überdenken. Laut Schwarzarbeit-Experte Friedrich Schneider hat sich der Pfusch bei Haussanierungen reduziert. “Der Handwerkerbonus hat den Pfusch um 200 bis 250 Millionen in diesem Bereich reduziert, weil es attraktiver war, jetzt Leistungen mit Rechnung zu machen und sich das vom Staat zu vergüten.”

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.