Milliardenbilanz für Erste Group

Wien. Erstmals seit Jahren hat die Erste Group wieder einen Milliardengewinn. 2016 kletterte der Nettogewinn von 968 Millionen auf 1,26 Mrd. Euro. Hauptgrund: Kreditrisiko und Wertberichtigungen sanken um gut 500 Mill. Euro. Noch nie musste dafür so wenig Geld zurückgelegt werden: „Nicht einmal 200

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.