Österreich nur auf Rang 24

19.04.2017 • 20:20 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Wien. Ausländische Investoren zeigen Österreich weiterhin die kalte Schulter. In einer Umfrage unter 1000 internationalen Unternehmen rangiert Österreich am 24. Platz und damit an vorletzter Stelle – in Europa an 17. Stelle. Grund seien mangelnde Standortattraktivität, fehlende Strukturreformen und hohe Lohnnebenkosten, so der Berater A.T.Kearney. Deutschland liegt auf Rang 2.