500.000

neue Jobs erwartet sich der Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI), Dieter Kempf, dank eines Wirtschaftswachstums von 1,5 Prozent in Deutschland. Er warnt aber vor allzu großer Euphorie: „Von der Rückkehr zu einem dynamischen Wachstum bei den Ausfuhren sind wir noch weit entfern

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.