Ökopionier. Johann Punzenberger (56), AEEV Arbeitsgemeinschaft erneuerbare Energie Vorarlberg

CO2-neutrale Wirtschaft

von Verena Daum
Seit der Katastrophe von Tschernobyl 1986 hat sich der Schoppernauer Hans Punzenberger der Energiewende verschrieben. Foto: Punzenberger

Seit der Katastrophe von Tschernobyl 1986 hat sich der Schoppernauer Hans Punzenberger der Energiewende verschrieben. Foto: Punzenberger

Johann Punzenberger will ethisches, regionales Investment forcieren.

schoppernau. „Die drei wichtigsten Aufgaben für eine wirklich nachhaltige, regional beginnende, aber globale Ressourcen-, Energie- und Agrarwende sind erstens die Realisierung einer Kostenwahrheit für Energie, Ressourcen und Lebensmittel, zweitens das Aufzeigen der Zusammenhänge zwischen unserem der

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.