Wünsche an künftige Regierung

Wien Mit einem Fünf-Punkte Arbeitsprogramm wendet sich der Österreichische Sparkassenverband an die künftige Bundesregierung. Es geht dem Verband um Bankenregulierung, Beibehaltung des Bargelds, Digitalisierung, EU-Einlagensicherung und nachhaltige Finanzierung. Österreich müsse bei der Regulierung

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.