Wien Die Wiener Börse hat am gestrigen Freitag fester geschlossen. Der ATX stieg 22,29 Punkte oder 0,67 Prozent auf 3328,48 Einheiten. Damit lag die tatsächliche Entwicklung des Leitindex rund acht Punkte über der gestrigen Händlerprognose im APA-Konsensus von 3320,00 Punkten. Die überraschend stark

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.