Wirtschaft aktuell

2,1 Millionen BMW wurden 2017 weltweit verkauft. AFP

2,1 Millionen BMW wurden 2017 weltweit verkauft. AFP

Stellenabbau

Triesen Swarovski will an seinem Liechtensteiner Standort in Triesen im Laufe des Jahres 25 Stellen abbauen, teilt das Unternehmen mit. Gleichzeitig wurde von der Firmenführung bekannt gegeben, dass 20 Millionen Franken in das Triesner Logistics Service Center investiert werden sollen. S

Artikel 90 von 159
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.