Im Gespräch. Elmar Herburger (62), Gasthaus und Hotel Mohren in Rankweil, Spartenobmann Tourismus und Freizeitwirtschaft

„Ich bereue keine Sekunde“

von Andreas Scalet, Hanna Reiner
Elmar Herburgers Devise: Ein Gasthaus muss man im Herzen leben.

Elmar Herburgers Devise: Ein Gasthaus muss man im Herzen leben.

Elmar Herburger ist leidenschaftlich gern Wirt und Branchenvertreter.

Rankweil Elmar Herburger betreibt den Mohren in Rankweil und setzt sich als Spartenobmann für die Anliegen der Tourismus- und Freizeitwirtschaft in Vorarlberg ein.

 

Sie sind einer der Initiatoren der Tourismusstrategie 2020. „Gastgeben nach Vorarlberger Art“ ist dabei ein Ziel. Wie setzen Sie das im

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.