Im Gespräch. Heinz Huber (58), geschäftsführender Gesellschafter Mohrenbrauerei Dornbirn GmbH

„Im Biergeschäft braucht es viel Gespür“

von Andreas Scalet, Hanna Reiner
Tradition spielt eine wichtige Rolle, wie man im Museum sieht.

Tradition spielt eine wichtige Rolle, wie man im Museum sieht.

Für Mohrenbrauerei-Chef Heinz Huber ist es wichtig, offen für Neues zu sein.

Dornbirn Heinz Huber (58), geschäftsführender Gesellschafter der Mohrenbrauerei, spricht im Interview über Tradition, die Vorarlberger Biertrinker und wie man Innovationen schafft.

 

In der Bierbranche gibt es zwei große Trends. Zum einen geht der Bierkonsum zurück, zum anderen wachsen Segmen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.