Finanzgeschäfte auch ohne Bankenkonzession

Wien Die Genossenschaft für Gemeinwohl macht weiter Finanzgeschäfte, auch wenn sie von der Finanzmarktaufsicht (FMA) keine Konzession als Bank erhalten hat. Genossenschaftsvorstand Fritz Fessler kündigte an, man werde Crowdfunding für Gemeinwohl und die Akademie für Gemeinwohl ausbauen und „weitere

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.