Mit Kraftwerks-CO2 Gemüse düngen

Der Bludenzer Anlagenbauer Bertsch Energy hat die Anlage für das Pilotprojekt in Wien Simmering konstruiert und gebaut.  Shell/Madzigon

Der Bludenzer Anlagenbauer Bertsch Energy hat die Anlage für das Pilotprojekt in Wien Simmering konstruiert und gebaut.  Shell/Madzigon

Pilotprojekt „ViennaGreenCO2“ mit Know how von Bertsch.

Wien, Bludenz Kohlendioxid ist nicht nur ein gefährliches Treib­hausgas, sondern auch ein nützlicher Rohstoff für die Industrie. Deshalb bemüht man sich, CO2 aus den Abgasen etwa von Kraftwerken oder aus industriellen Prozessen zu filtern, zu konzentrieren und nutzbar zu machen. Derzeit werden wässr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.