Wasser marsch!

von Andreas Scalet
Anlass für den Rechtsstreit: Dieses bestehende Kleinkraftwerk auf dem Degerdon-Areal wollen die Illwerke in Zukunft nutzen.  VN/Walser

Anlass für den Rechtsstreit: Dieses bestehende Kleinkraftwerk auf dem Degerdon-Areal wollen die Illwerke in Zukunft nutzen.  VN/Walser

VGH-Urteil: Behördenverfahren um Degerdon-Kraftwerk muss wiederholt werden.

Bludesch Die Illwerke AG hat mit dem in ihrem Besitz befindlichen Degerdon-Grundstück in Bludesch nicht wirklich Glück. Im Zuge des Konkursverfahrens nach dem spektakulären Aus des vermeintlichen Technologieunternehmens „Delunamagma“ erwarben die Vorarlberger Illwerke um kolportierte sieben Millione

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.