Intersport zeigt sportliche erste Halbzeit

Intersport-Österreich-Vorstand Mathias Boenke mit dem größten Vorarlberger Intersport-Händler Erhard Fischer im Dornbirner Geschäft.  

Intersport-Österreich-Vorstand Mathias Boenke mit dem größten Vorarlberger Intersport-Händler Erhard Fischer im Dornbirner Geschäft.  

In stagnierender Branche kann Intersport Spitzenergebnis erzielen.

Wels, Schruns Intersport Austria hat seinen Halbjahresumsatz auf 366,5 Millionen Euro gesteigert. Im Vorjahr betrug der Gesamtumsatz 505 Millionen. Neben den Dauersellern Wintersportartikel avancieren im ersten Halbjahr 2018 E-Bikes mit einem Absatzplus von 22 Prozent und das Segment „Outdoor“ mit e

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.