Elf Fragen – Elf Antworten. Neues Arbeitszeitgesetz tritt am 1. September in Kraft

Alles zum neuen Arbeitszeitgesetz

Ab 1. September kann zwölf Stunden am Tag gearbeitet werden.

Wien Das neue Arbeitszeitgesetz tritt am 1. September 2018 in Kraft. Es erlaubt künftig das Arbeiten zwölf Stunden pro Tag und 60 Stunden pro Woche. Fragen und Antworten zur Ausdehnung der Höchstarbeitszeiten.

Bleibt die 40-Stunden-Woche?

Grundsätzlich ja. Die „Nor-mal­arbeitszeit“ bleibt bei acht Stu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.